Wissenswertes Wissenswertes

Musik

image01

Die Musik von Okinawa teilt sich in die früher am Hof von Shuri aufgeführte Klassische Musik des Königreichs Ryūkyū sowie die unter dem Volk verbreiteten Volksweisen. Während die “klassische” Musik nur im Adel gepflegt wurde, wurzeln Volkslieder tief im Alltag des Volkes und sind nicht nur in Okinawa weiterhin beliebt.
Die okinawanische Musik ist durch ihre eigene Tonleiter, die sogenannte Ryūkyū-Tonleiter, gekennzeichnet. Die dreisaitige Sanshin, ein aus China stammendes Instrument, spielt große Rolle dabei.